Antifaschistisch – Informativ – Subkulturell

Die A-Tram ist ein selbstverwalteter Info- und Kulturladen im Schlachthof / Graffitipark München zwischen der Tumblingerstraße und der Thalkirchner Straße – in einer umgebauten Trambahn.

Im Inforegal findet ihr Material zu antifaschistischen, antirassistischen, antisexistischen, subkulturellen (von Punk und Hiphop bis Streetart) und vielen weiteren politischen und kulturellen Themen unter anderem in Form von Zines und Büchern.

Die Öffnungszeiten sind aufgrund der aktuellen Pandemie-Welle nur unregelmäßig. Schaut am besten einfach regelmäßig auf dieser Seite oder auf Instagram oder schreibt uns direkt.

In der Zukunft soll es in der Trambahn – sobald die Pandemie es zulässt – auch Veranstaltungen wie Konzerte, Vorträge, KüfA und Filmdiskussionen geben. Alle Veranstaltungen findet ihr dann auf dieser Website.